Shotokan-Pro – Kata-App

Ein Beitrag aus der Kategorie Apps rund um Karate und Training. Entdecke jetzt die App Shotokan Pro!

shotokan-pro-appWer hat folgende Situation noch nicht erlebt? Man lernt eine Kata, übt sie einige Male und dann längere Zeit nicht mehr. So passiert es immer wieder, dass mitten in der Kata Unsicherheiten auftreten und der Übende nicht mehr weiß, wie es weitergeht. „Wenn ich die Möglichkeit hätte, irgendwo nachzuschauen, dann würde ich den Ablauf bald wieder beherrschen.“

Durch die vielen übersichtlichen Grafiken sind die Abläufe auch für Interessenten des Karate und Anfänger leicht nachzuvollziehen. Diese App soll nichts anderes sein, als die gewünschte Unterstützung und noch mehr:

screen_shotokanpro_appWelche Kata habe ich zu letzt ausgeübt? Die Kata sind in Form einer „to-do-Liste“ aufgebaut. Je nach Bedarf lassen sie sich als geübt abhaken und zusätzlich in der Reihenfolge verändern. In der hochformatigen Darstellung erkennen Sie wichtige Details, da die Grafiken automatisch größer ausfallen gegenüber der querformatigen Darstellung. Die Grafiken lassen sich vergrößern. Zwei Endtechniken sind immer mit drei Zwischenbewegungen versehen. Dadurch lässt sich genau nachvollziehen, wie man von der ersten zur zweiten Technik kommt. Verschiedene Ablaufgeschwindigkeiten können eingestellt werden oder die gesamte Kata kann frei durchgescrollt werden. Die Darstellung im Querformat ermöglicht Ihnen die Betrachtung von mehreren Grafiken gleichzeitig, damit wird der Verlauf der Kata übersichtlicher. Sechs frei wählbare Hintergrund-Motive sorgen für Ihre benötigte Trainingsstimmung. Die jederzeit aufrufbare Legende ermöglicht ein schnelles Nachschauen nach der Symbolik.

Die App beinhaltet 27 Shôtôkan-Kata: Taikyoku shodan, Heian shodan, Heian nidan, Heian sandan, Heian yondan, Heian godan, Tekki shodan, Tekki nidan, Tekki sandan, Bassai dai, Bassai shô, Kankû dai, Kankû shô, Empi, Hangetsu, Jion, Jitte, Ji’in, Chinte, Gankaku, Nijû shi ho, Sôchin, Wankan, Meikyô, Gojû shi ho dai, Gojû shi ho shô und Unsu.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim üben und hoffen, wir konnten Sie etwas dabei unterstützen!

Die App ist erhältlich für iOS (iPhone / iPad)
-= Im Appstore anzeigen =-

Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember, 2016
Tags: , , ,

Verwandte Beiträge

Sprungtraining 2 – Sprunghöhe und Sprungweite verbessern

Sprungtraining – Teil 2 – Sprunghöhe und Sprungweite verbessern Im vorherigen Teil dieser Reihe zum Thema Sprungtraining wurde darauf eingegangen, wer, wie und wozu man überhaupt das Springen trainieren sollte. Es wurden schon einige Übungen genannt und gezeigt, wie man unter anderem durch plyometrisches Training seine Explosivkraft verbessert, oder durch Hoch- und Froschsprünge seine Sprunghöhe […] Weiterlesen »


15 Minuten Workout mit Sandsack

15 Minuten Workout mit Sandsack als Hilfsmittel Ein kurzes 15 Minuten Workout mit kleiner Warmup-Session. Gezeigt werden Tritte am Sandsack (Mawashi, Ura-Mawashi) und Übungen,  die als Krafttraining für Trizeps, Brust- und Armmuskulatur dienen sollen. Das Ganze im 60 Sekunden Intervall. Frei nach dem Motto: Keine Ausreden, für 15 Minuten Training hat jeder Zeit! ;-)  


Superkompensation – Training ist nicht gleich Training

Was ist Superkompensation? Superkompensation ist ein Fachbegriff aus der Trainingslehre, und beschreibt ein Prinzip, wonach der Körper nach einer Trainingsbelastung (Reiz-Setzung) nicht nur versucht den alten Leistungsstand wieder herzustellen, sondern darüber hinaus dieses Leistungsniveau zu erhöhen und zu halten. Dieser Vorgang setzt nach einer Reizsetzung im Training in der Regenerationsphase statt. Urheber / Grafik: Shmuel […] Weiterlesen »


Karate-App – Neue Version mit neuen Funktionen

Die tedokai Karate-App wurde um einige Module erweitert. So ist es unter anderem möglich Wettkampf- und Lehrgangstermine zu verwalten. Mitglieder können angelegt, Sportler und Starterlisten erstellt und gedruckt werden. Der Kihon-Generator wurde optimiert und das scrollen innerhalb des Prüfungsprogrammes (Shotokan) verbessert. Die App ist neben iOS (iPhone / iPad) auch für Android-Geräte verfügbar und steht […] Weiterlesen »


Fußtritte 2 – Koordination und Präzision

Fußtritte Teil 2 – Koordination und Präzision – Trainieren am Sandsack Im ersten Teil (Koordination und Krafttraining) dieser Reihe wurde bereits grob angeschnitten, wie wichtig Fußtritte und die dazugehörigen Bewegungsabläufe sind, und wie man die entsprechenden koordinativen Fähigkeiten und benötigten Muskelpartien trainieren kann. In diesem zweiten Teil zum Thema Karate und Fußtritte möchte ich nun […] Weiterlesen »