Dein Rezeptbuch – App

screen_rezeptbuch_appDie Rezeptbuch-App für iPhone, iPad und Android. Ein Schmuckstück in jeder Küche. Mit dieser wundervollen Rezeptbuch App hast du deine kulinarischen Eigenkreationen, Omas Familienrezepte und die Lieblingsrezepte deiner Freunde an einem Ort. Und mit den praktischen Kategorien finden deine liebsten Gerichte, Vorspeisen, Salate, Suppen und Partyrezepte übersichtlich ihren Platz. Endlich hat die Zettelwirtschaft ein Ende! Erstelle deine eigene wundervolle Rezeptsammlung mit leckeren Ideen zum Kochen, Braten, Grillen und Backen.

  • Menükarten und Speisepläne erstellen und per PDF drucken oder versenden.
  • Rezepte anhand von Zutaten finden.
  • Eigene Kategorien erstellen oder ändern.
  • Zutaten inkl. Mengenangaben angeben.
  • Zutatenliste für mehrere Arbeitsschritte optisch trennen.
  • Zutatenliste, durch antippen, separat in Großansicht darstellen.
  • Vorbereitungs- bzw. Zubereitungszeit angeben.
  • Integrierter Portionsrechner.
  • Ausführliche Rezeptbeschreibung angeben.
  • Rezept duplizieren um es evtl. als Vorlage zu nutzen.
  • Eigenes Foto auswählen oder knipsen.
  • Bewertungssterne vergeben.
  • Favoriten markieren.
  • Rezepte suchen und finden.
  • Integrierter Musik-Player für vorhandene Wiedergabelisten.
  • PDF-Datei ausgewählter Rezepte erstellen, versenden oder Drucken.
  • Inhaltsverzeichnis aller Rezepte zeigen.
  • Fotogalerie aller Rezepte mit Bild durchstöbern.
  • Rezepte per E-Mail versenden oder kopieren.
  • Rezepte inkl. Fotos als Backup in der iCloud ablegen.
  • Teile deine Rezepte, die Du magst, mit Leuten, die Du magst.
  • Einen Rezept-Code generieren und per E-Mail an einen Freunde versenden, damit sie dein Rezept einfach in ihre „Rezeptbuch App“ importieren können.
  • Zutaten als Einkaufsliste an die „Einkaufsliste-App“ senden

Download – Links:

iPhone/iPad | Android

Mehr Informationen zur Rezeptbuch-App gibt es unter:
www.rezeptbuch-app.de .

Zuletzt bearbeitet: 28. November, 2016
Tags: , , , ,

Verwandte Beiträge

LowCarb-Gemüse-Auflauf mit Feta-Käse

Heute mal nichts zum Thema Karate, sondern endlich mal wieder etwas leckeres aus der Rubrik Low-Carb: ein Gemüseauflauf! Gesund, lecker und schnell zubereitet. Enthalten sind verschiedene Gemüsesorten wie Zucchini, Paprika, Champignons, Karotten und Staudensellerie. Diese bestehen zum Großteil aus Wasser, enthalten wenig Kalorien, aber wichtige Vitamine und Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium, Kalium und Natrium. Der […] Weiterlesen »


Protein-Pfannkuchen

Pfannekuchen / Pan-Cakes – Basisrezept und Alternativen Eine beliebte Speise sind Pfannkuchen bzw. Pan-Cakes. Sie lassen sich schnell zuzubereiten, sind lecker, und eignen sich sowohl als Frühstück, Mittagsessen, oder auch als Snack für zwischendurch. Basis-Rezepte für den Teig eines Pfannkuchen gibt es wie Sand am Meer. Hier möchte ich nun einige Möglichkeiten aufzeigen, wie man […] Weiterlesen »


Shotokan-Pro – Kata-App

Ein Beitrag aus der Kategorie Apps rund um Karate und Training. Entdecke jetzt die App Shotokan Pro! Wer hat folgende Situation noch nicht erlebt? Man lernt eine Kata, übt sie einige Male und dann längere Zeit nicht mehr. So passiert es immer wieder, dass mitten in der Kata Unsicherheiten auftreten und der Übende nicht mehr […] Weiterlesen »


Champignon-Frikadellen mit Käse überbacken

LowCarb Rezept: Champignon-Frikadellen mit Käse überbacken! Da ich mich in den letzten Monaten vorwiegend von Obst, Gemüse, Reis und Fisch ernährt habe, stelle ich aktuell meine Ernährung mal wieder etwas um. So läute ich hiermit meine persönliche Fleischphase ein! ;) Soll heißen, nach Möglichkeit jeden Tag ein Stück Fleisch in welcher Form auch immer. Eine […] Weiterlesen »


Walnuss-Kaffee-Cupcakes

Sonntag ist Cheatday! Aus diesem Grunde heute an dieser Stelle mal wieder ein neues Rezept (15 Walnuss-Kaffee-Muffins) aus der Kategorie Kalorienbombe. In diesem Sinne: guten Appetit! :-) Trainiert wird dann ab morgen wieder… Update: Wer es dann doch eher kalorienarm möchte dem sind die Low-Carb Zucchini-Haselnuss-Muffins ans Herz gelegt! Rezept Walnuss-Kaffee-Cupcakes Für den Teig werden […] Weiterlesen »