Kihon-Quiz für Kyu-Grade

Vorbereitung ist alles! Sobald der Termin für die nächste Kyu-Prüfung feststeht, werden viele Trainierende nervös, hektisch oder zweifeln an Ihren Fähigkeiten. Dabei kann man sich gerade im Kihon sehr viel Sicherheit holen, indem man unter anderem die einzelnen Techniken und Kombinationen auswendig lernt. So weiß man im Vorfeld ganz sicher was und in welcher Reihenfolge gefordert wird, und es gibt keinerlei Überraschungen während der Prüfung.

Damit man jetzt nicht ständig trocken das Prüfungsprogramm rauf und runter lesen muss, habe ich ein kleines Kihon-Quiz erstellt. Dies soll vor allem helfen sich selbst zu testen, ob alle Techniken und Kombinationen namentlich bekannt sind. Einfach den Link zum Kihon-Quiz klicken, Kyu-Grad bzw. das Prüfungsprogramm für eure nächste Kyu-Prüfung auswählen und los gehts! Gerade Anfängern dürfte das eine Hilfe sein. Ich hoffe euch gefällt’s! :-)

-= Kennst du dein Prüfungsprogramm? Teste dich jetzt mit dem Kihon-Quiz für Kyu-Grade! =-

Zuletzt bearbeitet: 26. November, 2014
Tags: , , ,

Verwandte Beiträge

Sprungtraining – Mehr Stärke, Kraft und Schnelligkeit

Sprungtraining – Mehr Stärke, Kraft und Schnelligkeit Sprungtraining ist bereits seit langer Zeit ein fester Bestandteil des Trainings bei Leistungssportlern, um Kraft, Stärke und Schnelligkeit zu verbessern. Dabei wird die Muskulatur durch den wiederholten schnellen Streck-Reflex und die anschließende Landung gestärkt. Auch für Karateka, Fitness-Freaks und Breitensportler kann das Sprungtraining eine wert- und sinnvolle Ergänzung […] Weiterlesen »


Karate-Technik: Shuto-Uke

Der Shuto-Uke ist ein Handkantenschlag der von innen (Schlüsselbein/Ohr) ausgeholt und nach aussen bzw. zur Mitte ausgeführt wird. Diese Karatetechnik kann sowohl als Abwehr- sowie als Angriffstechnik genutzt werden. Häufig wird der Shuto-Uke im Stand Neko-Ashi-Dachi oder Kokutsu-Dachi benutzt. Ziel- bzw. Trefferregion ist meist der Hals, kann aber auch z.B. der Arm sein. Zumindest im […] Weiterlesen »


Training: Spinning- / Helicopter-Kicks

Heute mal wieder etwas Neues aus der Kategorie Training (Fußtritte, Sprungtraining) und Motivation! Einige Impressionen aus dem Training der letzten Tage und Wochen. Ich versuche mich aktuell an einigen Spinning Kicks. Nicht ganz einfach (zumindest für mich) den Sprung, die Rotation und den eigentlichen Fußtritt inkl. korrekter Fußhaltung und Landung hinzubekommen. Daher ist das Ganze […] Weiterlesen »


Yoga-Übungen als Ergänzung zum Karate-Training

Das Wort Yoga kommt aus dem Indischen und bedeutet soviel wie „Einheit“ oder „Harmonie“. Yoga bzw. dazugehörige Yogaübungen kommen in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz. Von Mentaltraining, Entspannungsübungen, Meditation über körperliches Training, Halteübungen zur Stärkung der Muskulatur bis hin zur Yogatherapie zur Behandlung von körperlichen Beschwerden wie z.B. Rückenschmerzen. Yoga versteht sich als ein ganzheitliches […] Weiterlesen »


Einführung in die Meditation

Die Meditation ist nicht nur innerhalb Religionsgemeinschaften wie dem Buddhismus ein Thema, sondern gleichwohl in den verschiedenen Kampfkünsten wie z.B. Aikido oder Karate. Darüber hinaus finden regelmäßige Meditationen auch im Breitensport Anwendung wo Körper und Geist gestärkt und in Einklang gebracht werden sollen. Hierzu zählen unter anderem Yoga und zum Beispiel Pilates. Meditieren kann eine […] Weiterlesen »