Archiv der Kategorie: LowCarb-Rezepte

An dieser Stelle findest du ausgewählte Rezepte, welche zum Großteil unter gesundheitlichen und sportlichen Aspekten ausgewählt wurden. Hierzu zählen unter anderem „Logi“-Rezepte (Low Glycemic Index / niedriger Glykämischer Index). Hierbei wird versucht durch die Minimierung von Kohlenhydraten (Low-Carb) und dem Erhöhen des Eiweiss-Gehaltes in den täglichen Speisen einen positiven Effekt zu erzielen. Darüber hinaus werden hier aber auch Rezepte aufgeführt, welche ich persönlich einfach „nur“ lecker finde, und ggf. bei übermäßigem Verzehr doch auf die Hüften schlagen. ;-) Guten Appetit!

Sushi – selbst gemacht

Sushi ist ein japanisches Gericht aus erkaltetem, gesäuertem Reis. Weitere Zutaten zur Ergänzung sind unter anderem Nori (getrockneter und gerösteter Seetang), roher oder geräucherter Fisch (z.B. Thunfisch oder Lachs), rohe Meeresfrüchte (z.B. Garnelen) und Gemüse (z.B. Avocado, Gurke, Karotte oder Tofu). Das Sushi wird in mundgerechten Stücken zubereitet und optisch ansprechend serviert. Es gibt unzählige […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 27. September, 2017

Smoothies / Ganzfruchtgetränke

Smoothies oder auch Ganzfruchtgetränke werden aus ganzen Früchten inkl. Fruchtfleisch hergestellt bzw. püriert, wobei lediglich die Schale und Kerne weggelassen werden. Im Vergleich zu den meisten Säften aus dem Tetra-Pak sind Smoothies die gesündere und nährstoffreichere Alternative, da diese keine zusätzlichen Zucker, Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe enthalten. Ein weiterer großer Vorteil ist, das man Smoothies schnell […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 12. Februar, 2015

Ernährung und Protein – Eiweißreiche Lebensmittel

Was ist Eiweiß und wozu ist es gut? Eiweiß bzw. Protein ist neben Kohlenhydraten und Fetten eines der Hauptnährstoffe. Gerade Leistungssportler, aber auch Freizeitsportler haben einen erhöhten Eiweißbedarf, im Gegensatz zu Nicht-Sportlern. Der Proteinbedarf liegt bei Sportlern bei ca. 1,1 bis 1,5g pro Kilogramm Körpergewicht, bei Bodybuildern sogar bis zu 1,8g pro Kg Körpergewicht. Eiweiß […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 20. April, 2016