Kata – Schiebepuzzle

Kata – Bewegungsablauf lernen, einprägen und wiederholen

Wenn man eine neue Kata lernt ist das Erste was man wissen sollte, bevor es zu den Feinheiten geht, der Bewegungsablauf und die Schrittfolge (Embusen). Es gibt viele Möglichkeiten wie man sich den Ablauf einprägen kann. Abgucken von Trainer und trainierenden, und natürlich selber ausprobieren und immer wieder die Kata Stück für Stück abarbeiten und wiederholen. Alt bewerte Hilfsmittel  stellen unter anderem Karate Bücher, DVDs (z.B. 26 Shotokan Karate Kata von Efthimios Karamitsos) und Videos dar. Online-Plattformen wie YouTube sind voll von Lehrvideos zum Thema Kata und dazugehörigem Bunkai.

Kata – Schiebepuzzle

Beim Stöbern im Internet bin ich auf eine schöne Variante gestoßen, um bequem vor dem Computer zu überprüfen, ob der Ablauf der Kata sitzt.
Bei den Kollegen von Karate-Kampfkunst.de gibt es ein Online-Schiebe-Puzzle. Einfach die gewünschte Kata auswählen und im Anschluss die einzelnen Bewegungen der Kata in die richtige Reihenfolge bringen.
-= Hier geht es zum Kata-Puzzle =-

Passend zum Kata-Puzzle hier auch noch mal der Link zum Kihon-Quiz, für alle die überprüfen möchten, ob Sie Ihr Prüfungsprogramm für den nächsten Kyu-Grad auswendig können.
-= Hier geht es zum Kihon-Quiz für Kyu-Grade =-

Zuletzt bearbeitet: 29. September, 2017
Tags: , ,

Verwandte Beiträge

Kampfkunst – Training – Ziele : Motivation ist Alles!

Wer von euch kennt es nicht?! Man trainiert wie besessen auf ein Trainingsziel hin, oder hungert sich krampfhaft zum Wunschgewicht. Im Grunde genommen spielt es auch keine Rolle über welche Art von Ziel man hier spricht, denn von Diät bis Trainingserfolg, oder die nächste Stufe auf der Karriereleiter im Job. Der Verlauf ist oft identisch! […] Weiterlesen »


Deutsche Meisterschaft der Masterklasse 2014

Die Deutsche Meisterschaft der Masterklasse fand in diesem Jahr am 13. September 2014 in Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz) statt. Die Ausrichtung dieses Events übernahm der Verein Budokan Kaiserslautern. Über 200 Sportler aus ganz Deutschland gingen in den Disziplinen Kata und Kumite jeweils in den Kategorien Ü30, Ü40, Ü50 und Ü60 an den Start. Die Wettkämpfe begannen mit […] Weiterlesen »


Die fünf „Hand“ Kata

So ziemlich jeder der Karate im Shotokan-Stil (oder einem verwandten Stil) betreibt kennt die Kata Unsu (Wolkenhand). Es ist wohl die schwierigste und zugleich höchst entwickelte Kata im Shotokan-Karate. Darüber hinaus gibt es noch 4 weitere Hand-Kata gibt. Diese wurden neben vielen weiteren Kata von Sensei Tetsuhiko Asai (1935 – 2006) entwickelt, welcher Träger des […] Weiterlesen »


Tierformen der Kampfkunst Karate

Schon im 6. Jahrhundert nach Christus wurden in China gymnastische Kampfübungen zur körperlichen Ertüchtigung und Meditation gelehrt, und in den folgenden Jahrhunderten stetig verfeinert. Unter anderem wurden dazu Tiere als Vorbilder genutzt. Alte Meister beobachteten Tiere in Ihrem Jagd- und Fluchtverhalten, und erkannten und analysierten deren dem Menschen überlegenen Abwehr- und Angriffstechniken. So begann man […] Weiterlesen »


Karate als Betriebssport im Bergmannsheil Bochum

Karate goes Bergmannsheil Die Belegschaft tauscht Kittel gegen Karateanzug, denn im Bergmannsheil Bochum soll Karate Betriebssport werden. „Warum sollten sich nicht das älteste Unfallkrankenhaus der Welt mit dem drittältesten Karate-Dojo Deutschlands zusammentun?“ So die einleitenden Worte von Dr. med. Ingolf Hosbach, einer der Oberärzte im Bergmannheil Bochum. Bereits 2013 stellte er den ersten Kontakt zwischen […] Weiterlesen »