Fitnessboard v1 – DIYS

Am Wochenende hatte ich glücklicherweise mal wieder etwas Zeit zum Basteln und dazu noch eine ganz nette Idee für ein Fitness-Board für das Training zuhause, welches aus der Liegestütz-Position bedient wird. Ein Video dazu gibt es hier und im Youtube-Channel von tedokai.de.

Es sollte nicht zu komplex werden, innerhalb von einem Tag fertig sein, und einige Dinge leisten können: Übungen für Körperspannung und Koordination, Entfernungssensoren um zum Beispiel einen durchgeführten Pushup/Liegestütz zu zählen, Touch-/Berührungssensor um den Trainierenden zu zwingen irgendwo mal zu drücken um die Position dynamisch zu verändern,
LEDs um das Workout etwas zu visualisieren, damit der Trainierende auch auf einen Blick erkennt und weiß was zutun ist, und zu guter Letzt sollte es auch ein wenig Spaß machen! :-)

Eine detailierte Anleitung zur Funktionsweise und wie man das Ganze nachbauen kann gibt es bei www.Saschas-Bastelstube.de!

Ein kurzes Video zu meinem neuen Spaß-Projekt namens Fitnessboard! :) Ich finds witzig! Was meint ihr? :-)

Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember, 2017
Tags: , , , , , , ,

Verwandte Beiträge

Power-Workout für Schnelligkeit und Kondition

Heute gibt es hier ein paar Trainingsideen um unter anderem seine Schnelligkeit und Kondition zu verbessern. Powerworkouts sollten kurze (10-15 Minuten) aber sehr intensive Trainingseinheiten darstellen. Alle Übungen sollten so schnell wie irgend möglich ausgeführt werden, wobei man klasse die Grenzen der eigenen körperlichen und motorischen Leistungsfähigkeit ausloten kann. Viel Spaß beim Training! :-) Hinweis: […] Weiterlesen »


5 Ideen, um ganz nebenbei die Fitness zu steigern

Sport ist Mord! Stimmt nicht so ganz! ;-) Klar ist Sport bzw. das Training mit unter sehr hart und schweißtreibend, aber immerhin beginnt Training erst außerhalb der eigenen Komfortzone. Neben dem Aspekt der Anstrengung ist für viele schon allein das aufraffen zum Sport schon eine Qual, daher entscheidet sich so mancher doch eher die bequeme Couch-Position […] Weiterlesen »


Sportlich ins neue Jahr

Alle Jahre wieder! Die Weihnachtszeit ist vorrüber, der Jahreswechsel wurde vollzogen. Natürlich wurde die gemeinsame Zeit mit der Familie in vollen Zügen genossen. Die ersten haben ihre Geschenke schon umgetauscht, der Weihnachtsbaum hat die Wohnung vielleicht schon verlassen oder auch nicht, es wurde auf jedenfall sehr gut und teilweise etwas viel gegessen, oder?! :-) So […] Weiterlesen »


Kampfkunst – Training – Ziele : Motivation ist Alles!

Wer von euch kennt es nicht?! Man trainiert wie besessen auf ein Trainingsziel hin, oder hungert sich krampfhaft zum Wunschgewicht. Im Grunde genommen spielt es auch keine Rolle über welche Art von Ziel man hier spricht, denn von Diät bis Trainingserfolg, oder die nächste Stufe auf der Karriereleiter im Job. Der Verlauf ist oft identisch! […] Weiterlesen »


Fußtritte verbessern – Yoko-Geri & Co.

Im Karate, genau wie in fast allen anderen Kampfkünsten, gibt es neben unzähligen Schlag-, Stoß-, Block- und Wurftechniken auch etliche Fußtritte, die ohne sehr viel Übung nur schwer zu meistern sind. Techniken wie Mawashi-, Uramawashi-, Yoko- und z.B. Ushiro-Geri sind recht komplexe Bewegungsabläufe, und gerade Anfänger aber auch fortgeschrittene Karateka verzweifeln oft an dem einen […] Weiterlesen »