Schlagwort-Archive: karate

Blender-Animation: Mein Karate-Dojo

Hier die kleine Animation „Mein Karate-Dojo“ (Version 0.2) welche im Blender (blender.org) entstand. Inspiriert durch die Dojo-Scene im Film Matrix habe ich so nach meinen Vorstellungen und recht beschränkten Kenntnissen in der Animationstechnik eine Dojo-Landschaft erschaffen. Viel Spaß beim virtuellen Rundgang! . Ich hoffe euch gefällts! ;-) Mein Karate-Dojo – Video

Zuletzt bearbeitet: 2. Juni, 2016

Heute: Backkunst statt Kampfkunst

Heute ausnahmsweise mal etwas zur Backkunst statt Kampfkunst. Darf ich vorstellen, das ist der Karate-Tiger! :) Nadia von TheBowlAndPieBird.com war letztes Jahr so freundlich mir neben einer umwerfenden Geburtstagstorte diese tolle Figur oben drauf zu setzen. Kampfkunst trifft Backkunst – Follow her on Facebook: https://www.facebook.com/bowlpiebird Der Karate-Tiger – Video

Zuletzt bearbeitet: 20. Mai, 2016

Kata Lehrgang in Dortmund am 11.06.2016

Am 11. Juni 2016 findet bei der TSC Eintracht Dortmund wieder der alljährliche Halbjahressommerabschlusslehrgang (Kata / Bunkai / Trainingsformen) statt. Trainer sind Phong Nguyen (5. Dan Shotokan) und Wolfgang Stramka (5. Dan Shotokan). Behandelt werden die Kata Heian Nidan, Heian Sandan, Kanku Sho und Jitte. Im Anschluss folgt ein Bunkai-Teil. Weitere Informationen inkl. Wegbeschreibung sind […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 16. Mai, 2016

Karate-Technik: Shuto-Uke

Der Shuto-Uke ist ein Handkantenschlag der von innen (Schlüsselbein/Ohr) ausgeholt und nach aussen bzw. zur Mitte ausgeführt wird. Diese Karatetechnik kann sowohl als Abwehr- sowie als Angriffstechnik genutzt werden. Häufig wird der Shuto-Uke im Stand Neko-Ashi-Dachi oder Kokutsu-Dachi benutzt. Ziel- bzw. Trefferregion ist meist der Hals, kann aber auch z.B. der Arm sein. Zumindest im […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember, 2016

Die fünf „Hand“ Kata

So ziemlich jeder der Karate im Shotokan-Stil (oder einem verwandten Stil) betreibt kennt die Kata Unsu (Wolkenhand). Es ist wohl die schwierigste und zugleich höchst entwickelte Kata im Shotokan-Karate. Darüber hinaus gibt es noch 4 weitere Hand-Kata gibt. Diese wurden neben vielen weiteren Kata von Sensei Tetsuhiko Asai (1935 – 2006) entwickelt, welcher Träger des […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 31. Mai, 2016

Kata Kankusho – Sprung 2

Hier ein kleiner Ausschnitt aus einer der letzten Trainingseinheiten. Kata Kankusho – Sprung 2 – Variante Yoko-Tobi-Geri anstatt Mikazuki-Geri – Noch lange nicht perfekt aber zumindest wird es langsam besser! :) Wenn man die Kata Kankusho für die nächste Dan-Prüfung oder ähnliches trainiert, reicht es den Mikazukigeri zu zeigen, aber für den Wettkampfbereich finde ich […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 13. November, 2016

Fußtritte verbessern – Yoko-Geri & Co.

Im Karate, genau wie in fast allen anderen Kampfkünsten, gibt es neben unzähligen Schlag-, Stoß-, Block- und Wurftechniken auch etliche Fußtritte, die ohne sehr viel Übung nur schwer zu meistern sind. Techniken wie Mawashi-, Uramawashi-, Yoko- und z.B. Ushiro-Geri sind recht komplexe Bewegungsabläufe, und gerade Anfänger aber auch fortgeschrittene Karateka verzweifeln oft an dem einen […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 28. Juli, 2016

Neuer tedokai-Trailer online

Der neue tedokai-Trailer ist nun online! Ich hoffe euch gefällt dieser…:) Gezeigt werden einige Ausschnitte aus meinem Training innerhalb und ausserhalb des Dojos. Und nicht vergessen, niemals aufgeben! Nicht einmal daran denken, denn fallen ist keine Schande, aber liegenbleiben! ;-) Video – tedokai-Trailer – Karate, Sport und Fitness

Zuletzt bearbeitet: 25. August, 2015

Karate-App – Neue Version mit neuen Funktionen

Die tedokai Karate-App wurde um einige Module erweitert. So ist es unter anderem möglich Wettkampf- und Lehrgangstermine zu verwalten. Mitglieder können angelegt, Sportler und Starterlisten erstellt und gedruckt werden. Der Kihon-Generator wurde optimiert und das scrollen innerhalb des Prüfungsprogrammes (Shotokan) verbessert. Die App ist neben iOS (iPhone / iPad) auch für Android-Geräte verfügbar und steht […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 2. Februar, 2016

Nach dem Training einfach mal Rumhüpfen und Spass haben!

Nach 1-2 Stunden Training ist meist der Akku leer. Ist ja auch alles ganz schön anstregend! Kihon, Kata, Kumite, Bunkai und all die winzigen Kleinigkeiten auf die man achten muss. Da kommt Abwechslung zwischen durch gerade recht. Sei es Fallschule, Bodenkampf, Pratzentraining, Kraft- oder auch Sprungtraining….Die Möglichkeiten und Variationen sind nicht nur im Karate oder […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 6. Juni, 2015