Archiv der Kategorie: LowCarb-Rezepte

An dieser Stelle findest du ausgewählte Rezepte, welche zum Großteil unter gesundheitlichen und sportlichen Aspekten ausgewählt wurden. Hierzu zählen unter anderem „Logi“-Rezepte (Low Glycemic Index / niedriger Glykämischer Index). Hierbei wird versucht durch die Minimierung von Kohlenhydraten (Low-Carb) und dem Erhöhen des Eiweiss-Gehaltes in den täglichen Speisen einen positiven Effekt zu erzielen. Darüber hinaus werden hier aber auch Rezepte aufgeführt, welche ich persönlich einfach „nur“ lecker finde, und ggf. bei übermäßigem Verzehr doch auf die Hüften schlagen. ;-) Guten Appetit!

Sushi – selbst gemacht

Sushi ist ein japanisches Gericht aus erkaltetem, gesäuertem Reis. Weitere Zutaten zur Ergänzung sind unter anderem Nori (getrockneter und gerösteter Seetang), roher oder geräucherter Fisch (z.B. Thunfisch oder Lachs), rohe Meeresfrüchte (z.B. Garnelen) und Gemüse (z.B. Avocado, Gurke, Karotte oder Tofu). Das Sushi wird in mundgerechten Stücken zubereitet und optisch ansprechend serviert. Es gibt unzählige […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 27. September, 2017

Tomate-Hähnchen-Auflauf

LowCarb-Rezept: Tomate-Hähnchen-Auflauf Bei dieser Variante eines Tomate-Hähnchen-Auflaufes wurde die Menge der Kohlenhydrate (Low-Carb) reduziert, und ist schnell in unter 30 Minuten zubereitet. Ein leckeres und gesundes Mittagsessen, auch während einer Diät-Phase. Pro 100g enthält Hähnchenbrust 20g Eiweiss und ist daher ein guter Protein-Lieferant, nicht nur für Leistungssportler! Eine Liste weiterer sehr proteinhaltiger Lebensmittel findest du […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 27. September, 2017

Gemüse-Käse Variationen

Logi-Rezepte – Gemüse-Käse Variationen „Logi“ steht für Low Glycemic Index (niedriger Glykämischer Index), und beschreibt eine Methode zur gesunden Ernährung bis hin zur Gewichtsreduktion ohne hungern zu müssen. Hierbei wird versucht durch eine Minimierung der Kohlenhydrate (Low-Carb) in der täglichen Nahrung einen positiven Effekt zu erzielen. Dies wird unter anderem Möglich, da insbesondere auf einfach-Kohlenhydrate […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 20. September, 2017

Walnuss-Kaffee-Cupcakes

Sonntag ist Cheatday! Aus diesem Grunde heute an dieser Stelle mal wieder ein neues Rezept (15 Walnuss-Kaffee-Muffins) aus der Kategorie Kalorienbombe. In diesem Sinne: guten Appetit! :-) Trainiert wird dann ab morgen wieder… Rezept Walnuss-Kaffee-Cupcakes Für den Teig werden folgende Zutaten benötigt: 4 TL Kaffeepulver (Instant / löslich) 4 TL kochendes Wasser 2 TL Milch […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 10. September, 2017

Leckeres Logi-Brot

Logi-Brot – Ein leckeres und Kohlenhydrat-reduziertes Brot „Logi“ steht für Low Glycemic Index (niedriger Glykämischer Index), und beschreibt eine Methode zur gesunden Ernährung bis hin zur Gewichtsreduktion ohne hungern zu müssen. Hierbei wird versucht durch eine Minimierung der Kohlenhydrate (Low-Carb) in der täglichen Nahrung einen positiven Effekt zu erzielen. Dies wird unter anderem Möglich, da […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 23. August, 2017

Rezept für japanischen Käsekuchen

Passend zum Sonntag und meinem persönlichen Cheatday möchte ich hier ein sensationelles Käsekuchenrezept teilen. Der japanische Käsekuchen zergeht auf der Zunge und erinnert von der Konsistenz her an Zuckerwatte. Lediglich 3 einfache Zutaten benötigt man für die Herstellung dieses besonderen Käsekuchens. Man nehme 3 Eier, 120g Frischkäse sowie 120g weiße Schokolade. Zunächst trennt man die […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 28. August, 2017

Protein-Pfannkuchen

Pfannekuchen / Pan-Cakes – Basisrezept und Alternativen Eine beliebte Speise sind Pfannkuchen bzw. Pan-Cakes. Sie lassen sich schnell zuzubereiten, sind lecker, und eignen sich sowohl als Frühstück, Mittagsessen, oder auch als Snack für zwischendurch. Basis-Rezepte für den Teig eines Pfannkuchen gibt es wie Sand am Meer. Hier möchte ich nun einige Möglichkeiten aufzeigen, wie man […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 30. August, 2017

Rezept – Schafskäse-Brötchen

Passend zum Wochenende gibt es heute mal wieder ein Rezept: Super-leckere Schafskäse-Partybrötchen! Die Zubereitung dauert nicht viel länger als 30 Minuten. Zunächst benötigt man für dieses Backrezept allerdings noch folgende Zutaten: 100ml gutes Öl 250g Joghurt 2 Eier 400g Mehl 1 Packung Schafskäse 1/2 Packung Backpulver 1 TL Salz etwas gehackte Petersilie Sesam Partysnack – […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 25. August, 2017

Dinkel-Vollkornbrot

Da sich in vielen abgepackten Broten, und teilweise auch in frischen Broten vom Bäcker, unmengen an Zucker oder auch Konservierungsstoffen befinden, heute mal ein einfaches Rezept um sein Brot selbst zu backen. Zutatenliste für ein Dinkel-Vollkornbrot 200g Dinkelvollkornmehl 300g Dinkelmehl (Typ 1050) 70g Haselnusskerne 30g Mandeln 50g Leinsamen 2 EL Haferflocken 500ml lauwarmes Wasser 1 […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 18. Juli, 2016

Protein-Pfannkuchen-Torte und Variationen zum Cheatday

Worauf freut man sich die gesamte Woche über?! Wochenende, klar…Aber mindestens genauso auf den wohlverdienten Cheatday! Also den Tag in der Woche, an dem man isst worauf man lust hat ohne auf irgendwelche Kalorierenangaben zu achten! Gerade für Sportler und Ernährungs-Nerds ist ein solcher Tag in der Woche wichtig. Neben dem eigenen Wohlbefinden, kurbelt die […] Weiterlesen »

Zuletzt bearbeitet: 10. Juni, 2016