9. Shotokan-Dan-Prüfung im KD Gelsenkirchen-Buer

Am vergangenen Samstag, dem 21. Februar 2015, fanden im Karate-Dojo Gelsenkirchen-Buer zum neunten mal die jährlichen Shotokan-Dan-Prüfungen statt. Das Prüfergremium bestand aus Bernd Milner (9. Dan Shotokan) und Rainer Katteluhn (7. Dan Shotokan / KDNW-Vizepräsident).

gruppe1

Foto / Copyright: Karate-Dojo Gelsenkirchen-Buer

17 Karateka stellten sich ihrer Dan-Prüfung. Abgelegt wurden Prüfungen vom 1. bis zum einschließlich 4. Dan. Die Prüfer waren mit den gezeigten Leistungen aus den Teilbereichen Kihon (Grundschule), Kata (Form), Bunkai (Anwendung) und Kumite (Freikampf) sehr zufrieden, sodass die Prüflinge allesamt Ihre Dan-Diplome für Ihre neue Dan-Graduierung überreicht bekamen.

karateka-dortmundHerzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge, insbesondere an die vier Karateka Vincent (2. Dan / TSC Eintracht), Jürgen (2. Dan), Christian (2. Dan) und Sascha (1. Dan / SKDD) aus Dortmund, welche von Ihrem Trainer Phong Nguyen (5. Dan Shotokan) über ein Jahr lang auf diesen Tag akribisch vorbereitet wurden.

Glückwünsche auch nochmal an Birgit (1. Dan) vom KD Bochum, welche ebenfalls eine sehr gute Prüfung ablegte und so nun auch den schwarzen Gürtel im Karate der Stilrichtung Shotokan tragen darf!

Zuletzt bearbeitet: 23. Februar, 2015
Tags: , , , ,

tedokai.de - Weitersagen

Folge tedokai auf Facebook , Google+ , Twitter , Instagram und YouTube.

Verwandte Beiträge

Fußtritte – Koordination und Krafttraining

Fußtritte – Koordination und Krafttraining Im Karate sowie in vielen anderen Kampfsportarten sind Fußtritte elementarer Bestandteil. Viele Trainierende und gerade Anfänger haben jedoch erhebliche Probleme. Natürlich will man im Training sofort loslegen, und mit volldampf zutreten, aber oft scheitert der Fußtritt schon an der korrekten Ausführung, wodurch ggf. Verletzungen entstehen können, die durch richtiges Training […] Weiterlesen »


Karate – Lehrgänge 2015

An dieser Stelle möchte ich einige ausgesuchte Lehrgänge und Termine für das Jahr 2015 vorstellen. Die Liste wird im Laufe des Jahres immer mal wieder aktualisiert, sollte ein Karate-Lehrgang dazukommen, oder sich etwas ändern. Vielleicht sieht man sich auf dem einen oder anderen Event wieder. :-) Dein Karate-Verein veranstaltet selbst einen Lehrgang oder du hast […] Weiterlesen »


Karate-Technik: Shuto-Uke

Der Shuto-Uke ist ein Handkantenschlag der von innen (Schlüsselbein/Ohr) ausgeholt und nach aussen bzw. zur Mitte ausgeführt wird. Diese Karatetechnik kann sowohl als Abwehr- sowie als Angriffstechnik genutzt werden. Häufig wird der Shuto-Uke im Stand Neko-Ashi-Dachi oder Kokutsu-Dachi benutzt. Ziel- bzw. Trefferregion ist meist der Hals, kann aber auch z.B. der Arm sein. Zumindest im […] Weiterlesen »


Sprungtraining – Yoko-Tobi-Geri – Kata Kanku Sho

Dieser Artikel soll eine mögliche Herangehensweise an den zweiten Sprung in der Kata Kanku-Sho aufzeigen. Hierbei wird auf die Sprungvariante Yoko-Tobi-Geri (Landung Ushiro-Geri) eingegangen und diese auch als Trainingsziel definiert. Dies soll nur als Ergänzung zu den vorangegangenen Beiträgen zum Thema Sprungtraining dienen. Vielleicht ergeben sich für den einen oder anderen neue Trainingsideen. Die Theorie zum […] Weiterlesen »


Sprungtraining 2 – Sprunghöhe und Sprungweite verbessern

Sprungtraining – Teil 2 – Sprunghöhe und Sprungweite verbessern Im vorherigen Teil dieser Reihe zum Thema Sprungtraining wurde darauf eingegangen, wer, wie und wozu man überhaupt das Springen trainieren sollte. Es wurden schon einige Übungen genannt und gezeigt, wie man unter anderem durch plyometrisches Training seine Explosivkraft verbessert, oder durch Hoch- und Froschsprünge seine Sprunghöhe […] Weiterlesen »